Beiträge

Visa on arrival Iran Flughafenvisum Iran Yazd desert tour

Visa on arrival Iran Flughafenvisum Iran Yazd desert tourVisa On Arrival ist für mich das Nonplusultra beim Reisen. Es gibt mir die maximale Freiheit spontan Reiseziele rund um den Globus auszuwählen, einen „günstigen“ Flug zubuchen, den Rucksack vollzustopfen und in den nächsten Flieger zuspringen.

Natürlich bieten noch längst nicht alle Länder ein Visa On Arrival (VOA) an und bei einigen Ländern geht am Zielflughafen das große Zittern los. Haben sich die Visaregularien über Nacht geändert? Kauft mir der skeptisch dreinblickende Zollbeamte den Grund meiner Einreise ab? Muss ich doch ein Rückflugticket vorzeigen oder zimmert mir der Beamte, satt eines 30 Tage Visum für den Iran, nur einen Stempel für 14 Tage in den Reisepass?

Die Fallen, die beim Visa On Arrival auf einen lauern können, sind vielfältig. Ein Grummeln in der Magengegend fliegt immer mit. So auch bei meiner Reise in den Iran.

Ob meine Bedenken berechtigt waren und wie du am geschicktesten dein Visa On Arrival für den Iran (IKA: Imam Khomeini Airport) bekommst und welche Einreiseprozedere du über dich ergehen lassen musst, liest du in meinem Erfahrungsbericht… Weiterlesen