Werbung/PR-Sample:

„Der Mensch ist die Summe seiner Erfahrungen.“ Ich mag diesen Gedanken, impliziert er gleichzeitig, das der Mensch, ob im Großen oder im Kleinen, an seinen Reisen wächst. Das er Vorurteile abbaut, dass er lernt fremde Kulturen zu verstehen, sie zu akzeptieren; lernt sich als Individuum nicht allzu wichtig zu nehmen; und vor allem, dass in einer ständig nach Globalisierung drängenden Welt nicht alles so schlecht ist, wie es hinter dem Fernseher scheint. Reisen verändert.

VACENTURES magnetische Weltkarte

magnetische Weltkarte

Viele haben den Drang nach Veränderung, den Wunsch die Komfortzone zu verlassen. Genau da setzen die Brüder Ansgar und Armin aus dem Ruhrgebiet an. Mit ihrem Startup VACENTURES haben sie 2020 eine interaktive, magnetische Weltkarte entwickelt, die dich zum Reisen inspirieren soll.

Vorbei sind die Zeiten der Rubbel-Weltkarten. Die ich übrigens auch mal in meiner Wohnung hatte und mich geärgert habe, das man die Länder nur ungenau freirubbeln konnte und man sich beim Reinstecken der Stecknadeln oder der Reißzwecken in die feste Wand, fast den Finger zermatscht hat.

Und so geht’s!

Auf der VACENTURES Weltkarte fällt das ganz einfach weg. Da sie magnetisch ist, nutzt du auch logischerweise Magnete. Die mitgelieferten goldenen und silbernen Magnete positionierst du bei den Orten, die du schon besucht hast (Silber) oder die auf deiner Bucket List für deine nächsten Reisen ganz weit oben stehen (Gold).

magnetische Weltkarte

Um dem Ganzen noch einen persönlicheren Touch zu verleihen, kannst du mit den erhältlichen Fotomagneten deine Lieblingsfotos an die Weltkarte bzw. an den entsprechenden Orten festmachen, die du bereits bereist hast.

Selbst deine Urlaubsmitbringsel in Form von „Kühlschrankmagneten“ finden jetzt einen angemessenen Platz. So lebt die Erinnerung an deinen Erlebnissen mit jedem Blick wieder auf, den du auf die magnetische Weltkarte in deiner Bude wirfst.

Rubbelweltkarte

Apropos Bude. Die alten Weltkarten haben für mich immer etwas mit Geographie-Unterricht 9. Klasse gemein. So etwas hängt man sich nicht freiwillig in die Wohnung, es sei denn du bist selbst Geographielehrer oder leidest an Geschmacksverirrung.

Die ferromagnetische Weltkarte kommt in einem eleganten Schwarz und kann, je nach Wohnung, mit einem schwarzen oder weißen Klapprahmen aufgepimpt werden. Ich habe mich für den schwarzen Rahmen entschieden, da er optisch am Besten zu meiner Bude passt. Alternative zum Rahmen kannst du aber auch Power Strips zur Befestigung der Karte an der Wand nehmen. It’s up to you!

Weltkarte

Qualitativ gibt es an der magnetischen Weltkarte nichts auszusetzen. Sie ist „Made in Germany“ und in diesem Fall scheint das Prädikat wenigstens noch etwas zu bedeuten.

Wenn du also ein passendes Geschenk für Weltenbummler zu Weihnachten, Geburtstag oder Ostern suchst, solltest du einen genaueren Blick auf die magnetische Weltkarte von VACENTURES werfen.

  • Unter diesem Link findest du auf meiner Webseite noch weitere Geschenkideen für Weltenbummler.

Jetzt 5 Euro Rabatt sichern!

!!!Auf die magnetische Weltkarte gibt es übrigens für alle Mitglieder von www.burning-feet.com einen 5 Euro Rabattgutschein auf

Gib einfach den Rabatt-Code BURN ein.

Zubehör für die magnetische Weltkarte:

Keine Panik, sollten die 30 mitgelieferten Magnete nicht ausreichen, kannst du im Onlineshop von VACENTURES ganz einfach weitere nachordern. Dort findest du auch die passenden Rahmen zu deiner Karte, die Fotomagnete und Magnet-Sets in Form von Passport-Stempeln.

Die magnetische Weltkarte im Überblick:

Geburtstagsgeschenk Weltenbummler

  • 30 Magnete (15 Gold, 15 Silber)
  • magnetische Weltkarte (A1, 84cm x 59cm)
  • Material: Für den Halt der Magnete sorgt eine ferromagnetische Eisenfolie, die ausreichend starke Magnete selbst durch eine Glasscheibe an der Karte fixiert.
  • Anbringung: Entweder per Power Stripes direkt an der Wand oder per Rahmen (muss über 2-4 Punkte angedübelt werden.
  • Herstellungsland: Made in Germany
  • Rabattcode: Gib bei der Bestellung den Code BURN ein und erhalte 5 € Rabatt.
  • Bestellung: Die magnetische Weltkarte kannst du direkt bei VACENTURES auf www.dieweltkarte.de bestellen oder für die Amazon-Junkies unter diesem Link.

Der Transparenzgedanke: Die magnetische Weltkarte wurde mir von den Brüdern Ansgar und Armin von VACENTURES als PR-Sample zur Verfügung gestellt. Mein Meinung blieb davon natürlich wie bei allen meinen Tests unbeeinflusst und ich kann dir diese magnetische Weltkarte guten Gewissens empfehlen.

In meinen nächsten Blogbeiträgen über meine anstehende Offroad Osteuropa und Balkan Motorradtour im Juni/Juli werde ich sie immer wieder mit einbinden. Seid also gespannt.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.