Beiträge

Three passes Trek Lukla Airport

Nepal Einreisebestimmungen Nepal Visa on arrivalDie Frage warum ich mich in eine fliegende Sardinenbüchse nach Lukla quetsche, stellte sich mir nie. Die Antwort wusste ich lange bevor ich die Frage kannte: Der Kick, der Adrenalinstoß, der innere Drang einmal im Leben das zu erfahren, was ich in Hochglanzreportagen über Mount Everest Expeditionen im Fernsehen sah. Es hatte immer etwas Mystisches für mich. Ein Abenteuer vor dem Abenteuer mit Lukla als Eingangstor in eine elitäre Welt der altgedienten Bergsteigerlegenden, zu den Reinhold Messners und Edmund Hillarys von Gestern und Heute…

Wie eine Motte ins Licht, zog es mich nach Lukla. Lukla, der seinerzeit gefährlichste Flughafen der Welt, eingebettet in die steilaufschießenden Bergflanken des Himalaya. Weiterlesen

Trekking Vorbereitung Bergsteigen Trainingsprogramm Trainingsplan Trekking

In wenigen Tagen geht’s für mich wieder auf Reise ins Ausland und auch zurück in die hochalpinen Berge. Diesmal ruft der georgische Kasbek (5.047m) und der Damavand (5.610m) im persischen Elburs-Gebirge.

Vielleicht möchtest du auch auf einen der vielen Berge zwischen 5.000 und 6.000 Metern, die man ohne Gletscherüberquerung erklimmen kann. Grund genug sich etwas mit der Vorbereitung, explizit dem körperlichen Training, zu beschäftigen.

Da ich im hügellosem Flachland lebe, kommt der schlaue Spruch „Wenn du für die Berge trainieren willst, dann geh in die Berge.“ nicht in Frage. Alternativen müssen her. Da es vielen von euch genauso gehen wird (nicht jeder wächst in den Alpen auf oder wohnt dort), habe ich für euch in diesem Beitrag mein Intensiv-Trainingsprogramm für Trekking, Bergwandern & Bergsteigen aufgelistet. Dieser Trainingsplan lässt sich in den Arbeitsalltag integrieren und verzichtet bewusst auf zeitraubende Langstreckenwanderungen oder Wochenendausflüge in Mittel- oder Hochgebirge.

Trotzdem, ganz ohne Zeitaufwand geht es nicht. Was das genau bedeutet, erfährst du jetzt: Weiterlesen

Nepal Trekking Permit Gebühren Annapurna Everest

Nepal Trekking Permits Annapurna Round NepalWenn du denkst mit deinem Touristenvisum für Nepal stehen dir alle Türen offen, dann irrst du dich gewaltig. Ob entspannte Jeep-Tour in einen Nationalpark oder schweißtreibendes Trekking-Abenteuer, ohne die nötigen Trekking Permits und Nationalparkgebühren für Nepal gezahlt zu haben, ist an einem der zahlreichen Check Points Endstation.

Je nach Ziel deiner Reise brauchst du die entsprechende TIMS Card, Trekking Permit oder musst die Gebühren für einen Nationalpark blechen.

Welche Genehmigungen du als Solo-Trekker in Nepal einholen musst und wo du diese bekommst, erkläre ich dir in diesem Artikel. Weiterlesen