visa extention nepal visumverlängerung visa on arrival

Visaverlängerung Nepal VisumAb nach Nepal! Lies alles über die aktuellen Visum-Einreisebestimmungen für Nepal 2017. Wie beantrage ich ein Visum für Nepal und wie lange ist es gültig? Wie sind die Kosten für ein Touristenvisum? Wo und Wie kann ich eine Visaverlängerung für Nepal in Kathmandu oder Pokhara erwirken? Fragen über Fragen, dessen Antworten du hier nachlesen kannst.  

Visum / Visa Einreisebestimmungen für Nepal

Für deutsche Staatsbürger besteht eine Visumspflicht für Nepal. Ein Visum für Nepal kannst du vor Abreise in Deutschland beantragen oder bei Ankunft in Nepal (siehe Touristenvisum bei Einreise).

Geforderte Dokumente und Unterlagen:

  • Gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland
  • Passgültigkeit mindestens 6 Monate bei Einreise
  • mindestens 1 freie Seite „Sichtvermerk“
  • 1 Passfoto (nicht älter als 6 Monate; farbig; Größe: 3,5 x 4,5 cm; möglichst biometrisch)

P.S.: Wenn du ein Visa on Arrival am Flughafen in Kathmandu erwirbst, brauchst du kein Passfoto, vorausgesetzt du nutz die neuen Visaantrag-Automaten in der Ankunftshalle.

  • Nachweis der Rück- oder Weiterreisetickets mit bestätigter Flugbuchung (Reisebestätigung)

P.S.: Rück- oder Weiterreiseticket bei Einreise wird nicht kontrolliert. Viele befreundete Backpacker von mir haben das spontan aus Nepal gebucht.

  • Bei Antragstellung in Deutschland: ausgefülltes und unterschriebenes Visa Antragsformular

Achtung: In diesem Artikel geht es um das Touristenvisum für Nepal. Es berechtigt dich dazu das Land zu bereisen, dort Urlaub zu machen oder Freunde & Verwandte zu besuchen. Für den Besuch von Konferenzen, Geschäftsgespräche oder Verhandlungen musst du ein Geschäftsvisum beantragen.

Touristenvisum bei der Einreise nach Nepal

Du kannst auch ein Visum bei Einreise in Nepal beantragen (Visa on Arrival). Diese Touristen-Visa erhältst du bei ausgeschriebenen Einwanderungsbehörden, genannt Immigration Office am Flughafen oder Grenzübergang.

  • Tribhuvan International Airport Kathmandu
    • Zum Visa on Arrival auf dem Tribhuvan International Airport in Kathmandu habe ich einen separaten Artikel verfasst, lese hier.
  • Kakarvitta, Jhapa (Eastern Nepal)
  • Mohana, Dhangadhi (Kailali, Far Western Nepal)
  • Gaddachauki, Mahendranagar (Kanchanpur, Far Western Nepal)
  • Briganj, Parsa (Central Nepal)
  • Kodari, Sindhupalchowk (Nothern Border)
  • Belhiya, Bhairahawa (Rupandehi; Western Nepal)
  • Mohana, Dhangadhi (Kailali, Far Western Nepal)
  • Jamuna, Nepalgunj (Banke, Mid Western Nepal)

 Kosten Visum für Nepal

  • Visum 90 Tage für mehrfache Ein- u. Ausreise = 100 USD
  • Visum 30 Tage für mehrfache Ein- u. Ausreise = 40 USD
  • Visum 15 Tage für mehrfache Ein- u. Ausreise = 25 USD

Die oben aufgeführten Preise sind für Visa on Arrival. Wenn du dir ein Visum über eine Botschaft oder Konsulat in Deutschland beantragst, so kostet das 5 USD mehr.

Reisebüros oder Visaagenturen in Deutschland bieten diesen Service auch an, allerdings erhöht sich der Preis dementsprechend. Unnötig wie ich finde, da der Visaantrag bei Einreise in Nepal unkompliziert und nicht viel länger dauert.

Visum in Deutschland beantragen – Adressen Nepal Botschaft & Konsulat Deutschland

Nepal Botschaften in Deutschland

Nepalesischen Botschaft in Berlin Adresse: Botschaft der Republik Nepal; Guerickestr. 27; (2.Etage); 10587 Berlin Tel.: 030 – 34 35 99 20 – 22 Webseite: www.nepalembassy-germany.de

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9 – 13 und 14 – 16 Uhr

Nepal Honorarkonsulate in Deutschland:

Frankfurt Honorarkonsulat von Nepal

  • Johanna-Melber-Weg 4; 60559 Frankfurt / Main
  • Tel.: 069-62700608 /0611
  • E-Mail: konsulat.nepal@t-online.de

München Honorarkonsulat von Nepal

Köln Honorarkonsulat von Nepal

  • Hohenzollernring 26; 50672 Köln
  • Tel.: +49221 233 8381 /Fax: +49221 233 8382
  • Öffnungszeiten: Dienstags & Donnerstags 10 – 12 Uhr
  • Webseite: www.konsulatnepal.de
  • E-Mail: konsul@konsulatnepal.de

Stuttgart Honorargeneralkonsulat von Nepal

  • Schloßstr. 21; 70174 Stuttgart
  • Tel.: +49711 181 26 84
  • Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 10 – 12 Uhr
  • E-Mail: hgknepal@t-online.de

Gültigkeit Visum Nepal

Ein Touristen-Visum für Nepal ist für maximal 90 Tage möglich. Die Gültigkeitsdauer des Touristen-Visums beträgt ab Tag der Ausstellung drei Monate.

Verfall Visum für Nepal:

Das bedeutet für dich folgendes: Solltest du ein Visa bei Einreise beantragen ist die 3-monatige Gültigkeit des Visums nach Ausstellung hinfällig, schließlich bist du ja schon im Land. Aber hast du dir das Visum vor der Abreise besorgt und bereist andere Länder zuvor (> 3 Monate), kann das Visum verfallen.

Erneutes Einreisevisum für Nepal beantragen:

Nepal kann süchtig machen. Nicht selten möchten Touristen mehrfach nach Nepal reisen.

  • Wenn dein Touristenvisum noch gültig ist, kannst du das lang mehrfach verlassen und wieder einreisen (multiple entry visa Nepal)
  • Sollte dein Touristen-Visum abgelaufen sein und du nach Nepal zurückkehren innerhalb einer Frist von 150 Tagen im selben Visumjahr, kannst du ein Einreisevisum erhalten (gültig für 30 Tage). Die Kosten / Gebühren belaufen sich auf 50 USD.
  • Achtung: Dieses Visum ist nicht für ganz Nepal gültig. Es beschränkt sich auf das Kathmandu-Tal, Pokhara-Tal, Terai, Chitwan und einige kleinere Trecks.
  • Diese hier beschriebene Visum kannst du bis maximal 120 Tage pro Visum-Jahr verlängern.

Visaverlängerung Nepal – Visa Extension Kathmandu & Pokhara

Die Zeit ist relativ, auch in Nepal. Vielleicht hast du dir bei Einreise für ein 30 Tage Visum entschieden und merkst, das die Zeit nicht ausreicht. Ein weiterer Trek im Himalaya wartet noch auf dich oder der Platz im Schweigekloster wird erst eine Woche später frei. Kein Problem, du kannst dein Visum für Nepal verlängern.

In den Einwanderungsbehörden (Immigration Office) in Kathmandu oder Pokhara kannst du dein Visum verlängern.

  • Kosten Visaverlängerung Nepal: 30 US-Dollar für 15 Tage oder weniger. Für jeden weiteren Tag wird deine Gebühr von 2 USD fällig.
  • Benötigte Dokumente: Reisepass plus ein zusätzliches Foto
  • Visum kann bis maximal 120 Tage pro Visa-Jahr (Januar – Dezember) verlängert werden.
  • Ein Visum kann nicht am Flughafen bei der Einreise verlängert werden. Der Gang zum Immigration Office bleibt dir nicht erspart.
  • Visumüberschreitung werden bestraft. Dazu musst du dich persönlich beim Immigration Office melden und damit rechnen die dreifache Verlängerungsgebühr für die überschrittene Zeit zu bezahlen.

Tipp: Die Visaverlängerung kann zeitfressend sein, besonders in der Hauptreisezeit. Wenn du es an einem Tag schaffen möchtest, geh am Vormittag zum Immigration Office.

Online Visaverlängerung Nepal

Achtung: Visa-Anträge müssen jetzt elektronisch gestellt werden. Der schnellste Weg das zu tun ist es den Antrag auf der Homepage des Immigration Office Nepal auszufüllen.

Trotzdem musst du immer noch die online Anträge ausdrucken und mit zum Immigration Office bringen. Ein sehr günstiger Copy Shop ist auf der gegenüberliegenden Seite des Tores zum Immigration Office.

Für die, die das verplant haben, gibt es einen Computer im Department of Immigration Office um den Antrag auf Visaverlängerung vor Ort auszufüllen. Wenn viele Touristen ihre Online-Anträge vergessen haben, kannst du jedoch einige Zeit dort verbringen.

Insgesamt dauert der ganze Prozess der Visabearbeitung circa 2 Stunden.

Tipp: Erfahrungsgemäß nimmt der Visaantrag zur Visumverlängerung für Nepal in Pokhara weniger Zeit in Anspruch als in Kathmandu. Wenn du also gerade dort bist, nutze die Chance.

Nepal Visaverlängerung in Kathmandu

karte Einwanderungsbehöre Kathmandu Immigration Office map

  • Adresse: The Department of Immigration; Kalika Marg, Kathmandu 44600, Nepal
  • Tel.: +977 984-3545431
  • Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag: 10.30 bis 16:30 Uhr; Freitag: 10.00 bis 14:30 Uhr; Samstag: geschlossen
  • E-Mail : mail@immi.gov.np
  • Webseite : http://www.nepalimmigration.gov.np/

Tipp: Die Einwanderungsbehörde ist nicht weit entfernt von Thamel. Du kannst zu Fuß gehen.

Visaverlängerung in Pokhara (Immigration Office Pokhara)

  • Adresse: Immigration Office; Sahid Chowk,, Pokhara, Nepal
  • Tel.: +977 61-465167
  • Öffnungszeiten (Stand März 2018, Dank an Felix für das Update):
    • Sonntag bis Donnerstag: 10.00 bis 15.00 Uhr (Mittagspause 13:15 bis 14:00 Uhr); Freitag: 10.00 bis 13:00 Uhr; Samstag: geschlossen
  • E-Mail : mail@nepalimmigration.gov.np
  • Webseite : http://pokhara.nepalimmigration.gov.np/

Bitte beachte das ich keine Gewähr über die Aktualität und Korrektheit der Angaben übernehmen kann. Diese Informationen stammen aus dem Januar 2017 und wurden von mir nach besten Gewissen und Wissen zusammengetragen. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, bitte ich dir mir eine Mail zu schreiben. So können wir diese Infos für alle User von burning-feet.com immer up to date halten.

Ich hoffe mein Artikel über Visum & Visaverlängerung in Nepal konnten dir bei deiner Reiseplanung weiterhelfen. Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden auf Facebook etc. und folge mir auf Instagram.

Literaturtipps Nepal

[products ids=“2574, 56, 1969, 361″]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.